Evangelische Frauenhilfe in Westfalen e.V. – Frauenhaus

Träger: Evangelische Frauenhilfe in Westfalen e.V.

 

Angebot Schutz und Hilfe für Frauen und Kinder

 

Adresse:

Kontakt:
Frauenhaus Soest
Postfach 1340
59473 Soest
Tel. 02921 – 175 85
Fax 02921 – 178 43
E-Mail: frauenhaus-soest@t-online.de
www.frauenhaus-soest.de

 

Öffnungszeiten / Telefonische Erreichbarkeit:

Rund um die Uhr – Tel. 02921 – 175 85

 

Sonstiges: (Auszüge, alle Angebote siehe: www.frauenhaus-soest.de)

Schutz und Hilfe für Frauen und Kinder, die von Männern physisch und
psychisch misshandelt werden oder von Misshandlung bedroht sind
Das Frauenhaus Soest definiert sich nicht nur als reine Zufluchtsstätte welche Unterkunft, Beratung, Information und pädagogische Hilfe bietet, zugleich wird das Thema Gewalt gegen Frauen und Kinder öffentlich thematisiert. Ambulante Hilfen und Beratung sowie Netzwerke und Bündnisse in den Regionen gegen Gewalt gehören zum Aufgabengebiet des Frauenhauses.
Eine Aufnahme ist rund um die Uhr möglich.