Sozialdienst katholischer Frauen e. V. – Stationäre Hilfe für Frauen und deren Kinder in Notsituationen

Träger: Sozialdienst katholischer Frauen e. V.

 

Angebot: Stationäre Hilfe für Frauen und deren Kinder in Notsituationen

 

Adresse:
Kontakt:
Elisabeth-Zillken-Haus
Tel. 0681 – 9 10 27 -0
Fax 0681 – 9 10 27 25
E-Mail: kontakt@elisabeth-zillken-haus.de
www.skf-saarbruecken.de

 

Öffnungszeiten / Telefonische Erreichbarkeit:

 

 

Sonstiges: (Auszüge, alle Angebote siehe: http://www.skf-saarbruecken.de/aufnahmeheim.php)

Unsere Angebote auf einen Blick:
Stationäre Hilfe für Frauen und deren Kinder in Notsituationen – Hilfe zur Überwindung
besonderer sozialer Schwierigkeiten gemäß § 67 SGB XII.
Ambulant betreutes Wohnen für Frauen mit besonderen
sozialen Schwierigkeiten gemäß §§ 67- 69 SGB XII.
Stationäre Eingliederungshilfe für seelisch behinderte Frauen
nach § 54 Abs. 1 Satz 1 SGB XII und § 55 Abs. 2 Nr. 6 u. 7 SGB IX.
Ambulante Hilfen zum selbstbestimmten Leben und Wohnen für seelisch
behinderte Frauen gemäß § 53 ff. SGB XII.
Jugendschutzstelle für Mädchen ab 14 Jahren auf Grundlage des § 42 SGB VIII.
Die Aufnahme ist unabhängig von der Konfession und kann zu
jeder Tages- und Nachtzeit,  auch sonn- und feiertags erfolgen.
Nicht aufgenommen werden Frauen mit akuter, behandlungsbedürftiger
Suchtmittelabhängigkeit oder Krankheit sowie Pflegebedürftige.