Oberzeller Franziskanerinnen – Haus Antonie Werr – Betreutes Wohnen für Mädchen und junge Frauen (17 – 21 J.)

Träger: Oberzeller Franziskanerinnen

Angebot: Haus Antonie Werr – Betreutes Wohnen für Mädchen und junge Frauen (17 – 21 J.)

 

Adresse:

Oberzeller Franziskanerinnen
Haus Antonie Werr
Huttenstraße 11
97072 Würzburg
Tel. 0931 – 797 23  -0
Fax 0931 – 797 23  23
E-Mail: haw@oberzell.de
www.haw.oberzell.de

 

Öffnungszeiten / Telefonische Erreichbarkeit:

Mo – Do 9.00 – 21.00 Uhr
Fr         9.00 – 13.00 Uhr

 

Sonstiges: (Auszüge / alle Angebote siehe: www.haw.oberzell.de/bwo/dcms/sites/oberzell/einrichtungen/frauen/haw/jugendhilfe/index.html)

Flexible Hilfen für junge Frauen:
die psychische, physische und/oder sexuelle Gewalt erfahren haben,
die durch kulturelle Konflikte in ihrer Lebensgestaltung und
persönlichen Entwicklung eingeschränkt sind,
deren Eltern aufgrund persönlicher Probleme die weitere
Erziehungsarbeit nicht mehr gewährleisten können,

die nach einem Aufenthalt in einer psychiatrischen oder
psychosomatischen Klinik bei der Neu- bzw. Umorientierung
ihres Lebens gezielt Unterstützung suchen