Notdienst Berlin e. V. – Anlauf- und Beratungsstelle für drogenkonsumierende Frauen, Trans*frauen und Sexarbeiterinnen

Träger: Notdienst Berlin e. V.

 

Angebot: Frauentreff Olga – Anlauf- und Beratungsstelle für drogenkonsumierende Frauen, Trans*frauen und Sexarbeiterinnen an der Kurfürstenstraße

 

Adresse:

Notdienst Berlin e. V.
Frauentreff Olga
Kurfürstenstraße 40
10785 Berlin-Tiergarten
Tel. 030/262 89 59
Fax 030/25 79 91 56
E-Mail: olga@notdienstberlin.de
www.drogennotdienst.org

 

Öffnungszeiten / Telefonische Erreichbarkeit:

Mo – Sa 14.00 – 20.00 Uhr

 

Sonstiges: (Auszüge, alle Angebote siehe: www.drogennotdienst.org/angebote/Frauentreff-OIga/)

Der Frauentreff Olga ist eine Anlauf- und Beratungsstelle für drogenkonsumierende Frauen, Trans*frauen und Sexarbeiterinnen an der Kurfürstenstraße. Grundversorgung gehört ebenso zu unserem Angebot wie medizinische Hilfen und muttersprachliche Drogen- und Sozialberatung auf ungarisch, bulgarisch, rumänisch, englisch und deutsch.

Unsere Schwerpunkte in der Beratung liegen in den Themenbereichen Wohnungslosigkeit, Krankenversicherung, Migration sowie Sexarbeit. Wir bieten medizinische Grundversorgung, HIV-, HCV- sowie STI Tests, begleiten zu Terminen und beraten rund um das Prostituiertenschutzgesetz.

Die (Trans*)Frauen können bei uns duschen, es gibt täglich warmes Essen und es können Konsumutensilien und Kondome erworben werden. (Trans*)Frauen in einer Substitutionsbehandlung können psychosozial betreut werden. Der Frauentreff Olga unterstützt Opfer von Gewalt und Menschenhandel, insbesondere wenn dies zum Zweck der sexuellen Ausbeutung erfolgt.‘