Krisenhilfe e.V. Bochum – Beratung für Konsumenten illegaler Drogen

Träger: Krisenhilfe e.V. Bochum

 

Angebot: Beratung für Konsumenten illegaler Drogen

 

Adresse:

Krisenhilfe e.V. Bochum
Beratungsstelle
Katharinastraße 5 – 7
44793 Bochum
Tel. 0234 – 547 94 33
Fax 0234 – 547 94 34
E-Mail: drogenberatung@krisenhilfe-bochum.de
www.krisenhilfe-bochum.de

 

Öffnungszeiten / Telefonische Erreichbarkeit:
Offene Sprechzeiten:
Mo, Di, Do, Fr    14.00 – 15.00 Uhr
Mi                        17.00 – 18.00 Uhr
und nach tel. Terminvereinbarung

 

Sonstiges: (Auszüge, alle Angebote siehe: www.krisenhilfe-bochum.de/index.php?option=com_content&task=view&id=34&Itemid=57)

Die Beratungsstelle ist Anlauf- und Clearingstelle für den Bereich illegaler Drogen in Bochum.
Kernpunkt der Beratung ist die individuelle Hilfe, die sich an den Ressourcen und Bedürfnissen des Hilfesuchenden orientiert. Bei Bedarf vermitteln wir in die vielfältigen Angebote des Drogenhilfenetzwerks. Die Mitarbeiter/Innen der Beratungsstelle unterliegen der gesetzlichen Schweigepflicht. Die Angebote sind kostenlos.