Hängematte e.V. – Kontakt und Anlaufstellefür obdachlose DrogenkonsumentInnen

 

Träger: Hängematte Notschlafstelle und Krisenhilfe für Suchtmittelabhängige e.V.

 

Angebot.: Kontakt und Anlaufstellefür obdachlose DrogenkonsumentInnen

 

Adresse:

Hängematte e.V.
Kontaktcafé
Imhoffstraße 28
90429 Nürnberg
Tel. 0911 – 28 76 555
Fax 0911 – 28 77 778
E-Mail: haengematte@nefkom.net
www.haengematte-nuernberg.de

 

Öffnungszeiten / Telefonische Erreichbarkeit:

Täglich        19.30 – 21.30 Uhr

 

Sonstiges: (Auszüge / alle Angebote siehe: http://www.haengematte-nuernberg.de/index.php?n=3)

Ziel des Kontaktcafes ist es, einen szenefreien Raum zu bieten, in
dem Kontakte für Drogenabhängige in einem geschützten Rahmen
ermöglicht werden.

Sie können dort essen, Wäsche waschen, duschen, kickern, sich
unterhalten. Bis 20.30 Uhr besteht die Möglichkeit zu kochen.

Der Kontaktladen besteht aus einem großen Aufenthaltsraum mit
Sitzgelegenheiten, einer Theke, einer Küchenzeile, einem kleinen
Raum mit Schließfächern und einer Toilette für BesucherInnen.

Angrenzend an den Aufenthaltsraum befindet sich das Lager,
sowie die Kleiderkammer.