Diakonisches Werk – Wohnungsnotfallhilfe in Stadtmitte

Träger: Diakonisches Werk im Evangelischen Kirchenkreis An der Ruhr

 

Angebot: Wohnungsnotfallhilfe in Stadtmitte

 

Adresse:

Diakonisches Werk
Wohnungsnotfallhilfe
Hagdorn 1a
45468 Mülheim an der Ruhr
Tel. 0208 – 300 32 59
E-Mail: kappel@diakonie-muelheim.de
www.diakonie-muelheim.de

 

Öffnungszeiten / Telefonische Erreichbarkeit:

Mo –  Do   8.00 – 12.00 Uhr
Fr              8.00 – 13.30 Uhr
sowie nach Vereinbarung

 

Sonstiges: (Auszüge, alle Angebote siehe: http://www.diakonie-muelheim.de/beratung-betreuung/wohnungsnotfallhilfe.html)

Droht der Verlust der Wohnung, sind die Mitarbeiterinnen der
Wohnungsnotfallhilfe die richtigen Ansprechpartnerinnen.
Gemeinsam mit den betroffenen Personen erarbeiten sie
Lösungsstrategien, helfen beim Erhalt der Wohnung,
verhandeln mit Eigentümern und Behörden und beraten
über Sozialleistungen.

Die Wohnungsnotfallhilfe bietet:
Beratung bei eingegangener Räumungsklage
Verhandlungen mit Eigentümern und Behörden
Konfliktbewältigung im Wohnumfeld
Hilfestellung bei Wohnungswechsel
Beratung in Schuldenangelegenheiten
Vermittlung in Schuldnerberatung

Beratung bei familiären Problemen und
Vermittlung von weitergehenden Hilfen
wie Suchtberatung, Rechtliche Betreuung,
Betreutes Wohnen usw.