Diakonie Wuppertal – Zentrale Beratungsstelle für Frauen und Männer (ab 18 J.)

Träger: Diakonie Wuppertal

 

Angebot: Zentrale Beratungsstelle für Frauen und Männer (ab 18 J.)

 

Adresse:

Diakonie Wuppertal
Beratungsstelle für Menschen in besonderen sozialen Schwierigkeiten (ZBS)
Oberstraße 36 – 38
42107 Wuppertal
Tel. 0202 – 97 44 44 01
Fax 0202 – 97 66 815
E-Mail: info@diakonie-wuppertal.de
E-Mail: wreschke@diakonie-wuppertal.de
www.diakoniewuppertal.de

 

Öffnungszeiten / Telefonische Erreichbarkeit:

 

 

Sonstiges: (Auszüge / alle Angebote siehe: http://www.diakoniewuppertal.de/index.php/mID/1.4.14.1/lan/de)

Die ZBS ist im Raum Wuppertal für alle Fragen und Hilfestellungen
zuständig, die für volljährige, alleinstehende Hilfesuchende in den
Bereichen Existenzsicherung und Wohnungslosigkeit bzw. Vermeidung
von Wohnungslosigkeit entstehen, sie bietet:

Beratung, Streetwork,
Tagesstätte „Café Oberstübchen“
medizinische und soziale Sprechstunde in der
Neuen Kirche, Sophienstraße 39, 42103 Wuppertal (Elberfeld)

Aufgaben/Angebote:
Konkrete Unterstützung bei Vermietern, Ämtern und Behörden
sowie bei der Wohnungssuche.
Einrichtung einer von den Behörden anerkannten Postadresse

Die Klienten erhalten Unterstützung bei der:
Vermeidung und Behebung von Obdachlosigkeit
Sicherung der finanziellen Lebensgrundlage
Anbindung an die medizinische Versorgung
Verbesserung und Stabilisierung der Wohnsituation ….