VOLKSSOLIDARITÄT KV Greiz e. V. – Übergangswohnen für Frauen und Männer

Träger: VOLKSSOLIDARITÄT Kreisverband Greiz e. V.

 

Angebot: Herberge „Aubachtal“ – Übergangswohnen für Frauen und Männer

 

Adresse:
VOLKSSOLIDARITÄT KV Greiz e. V.
Herberge „Aubachtal“
Reichenbacher Straße 158
07973 Greiz
Tel. 03661 – 67 29 67
Fax 03661 – 68 78 40
E-Mail: Herbergeaubachtal@t-online.de
www.volkssolidaritaet.de

 

Öffnungszeiten / Telefonische Erreichbarkeit:

 

 

Sonstiges: (Auszüge, alle Angebote siehe: http://www.volkssolidaritaet.de/cms/greiz/Navigation/Horizontaler+Bereich
/Soziale+Angebote/Herberge+Aubachtal.html)
Die Herberge „Aubachtal“ ist ein Haus das Menschen in Not und
ohne festen Wohnsitz für eine bestimmte Zeit Unterkunft gewährt.

Wir gewähren:
Hilfe zur Selbsthilfe
Beratung und Unterstützung im Resozialisierungsbereich

Neustart gGmbH – Übergangswohnen für Frauen und Männer

Träger: Neustart gGmbH

 

Angebot: „Rasthaus Obolus“ – Übergangswohnen für Frauen und Männer

 

Adresse:
Neustart gGmbH
„Rasthaus Obolus“
Geschwister-Scholl-Straße 20
07545 Gera
Tel. 0365 – 85 59 151(Leitung)
Tel. 0365 – 85 59 126 (Sozialbetr.)
Fax 0365 – 85 59 135
E-Mail: rasthaus-obolus@neustart-online.org
www.neustart-online.org

 

Öffnungszeiten / Telefonische Erreichbarkeit:

 

 

Sonstiges: (Auszüge, alle Angebote siehe: http://www.neustart-online.org/neustart-uebergangswohnheim-rasthaus-obolus-gera-wir-ueber-uns.html)
Die Einrichtung „Rasthaus Obolus“ ist eine Wohnform für
wohnungslose Bürger der Stadt Gera. Hier werden Betroffenen
34 Plätze in sechs voneinander getrennten Wohnbereichen zur
Verfügung gestellt, wobei ein Wohnbereich für die Unterbringung
wohnungsloser Frauen vorgesehen ist.

Aufgenommen werden ausschließlich Bürger der Stadt Gera
mit Einweisung durch das Sozial- und Wohnungsamt Gera.

AWO Alten-, Jugend- und Sozialhilfe (AJS) gGmbH – Frauenwohngemeinschaft

 

Träger: AWO Alten-, Jugend- und Sozialhilfe (AJS) gGmbH

 

Angebot: Frauenwohngemeinschaft „Haus Lebensbrücke“

 

Adresse:

Arbeiterwohlfahrt (AJS) gGmbH
„Haus Lebensbrücke
Josef-Ries-Straße 15
99097 Erfurt
Tel. 0361 – 643 18 17
E-Mail: bst-haus-lebensbruecke@awo-thueringen.de
www.awo-ajs-thueringen.de

 

Öffnungszeiten / Telefonische Erreichbarkeit:

 

 

Sonstiges: (Auszüge, alle Angebote siehe: http://www.awo-ajs-thueringen.de/index.php?id=6856)

Betreutes Wohnen für junge Frauen in Not bietet die
Frauenwohngemeinschaft „Haus Lebensbrücke“ in Erfurt.
Frauen, die von Obdachlosigkeit bedroht sind oder bereits
auf der Straße leben, finden hier neben einer Unterkunft
auf Zeit vor allem Unterstützung auf dem Weg zurück in ein
lebenswertes Leben sowie Hilfe bei der Jobsuche und bei
lebenspraktischen Fragen.

Grenzenlos e.V. – Obdachlosenheim und Kleiderkammer

 

Träger: Grenzenlos e.V.

 

Angebot: Obdachlosenheim Apolda für Frauen und Männer

 

Adresse:

Grenzenlos e.V.
Obdachlosenheim Apolda
Bernhardstraße 1
99510 Apolda
Tel. 03644 – 56 31 16
Email: grenzenlos-obdachlosenheim-apolda@web.de
http://grenzenlos-jena.de

 

Öffnungszeiten / Telefonische Erreichbarkeit:

Aufnahmezeiten
17.00 – 24.00 Uhr
Tagesaufenthalt
8.00 – 17.00 Uhr

Kleiderkammer:
Di    9.00 – 12.00 Uhr
Do 15.00 – 18.00 Uhr

 

Sonstiges: (Auszüge, alle Angebote siehe: http://grenzenlos-jena.de/obdachlosenhilfe.html

Seit dem 02. April 2012 ist der Verein Grenzenlos Betreiber des
Obdachlosenheims Apolda. Damit wird nicht sesshaften und
obdachlosen Menschen die Chance gegeben, ein Zuhause auf Zeit
zu erlangen.

In der „Klamottenkiste Grenzenlos“ können Sozialhilfeempfänger,
Menschen in akuten Notlagen, sozial schwache Familien aus dem
Raum Apolda, obdachlose Bürger aus Apolda, Asylbewerber und
Aussiedler kostengünstig Kleidungsstücke erwerben.