biff Beratung und Information für Frauen Lübeck e.V. – Hilfeangebote für Frauen und Mädchen (ab 12 J.) bei Essstörungen

Träger: biff Beratung und Information für Frauen Lübeck e.V.

 

Angebot: Hilfeangebote für Frauen und Mädchen (ab 12 J.) bei akuten Krisen, sexualisierter Gewalt und Essstörungen

 

Adresse:
biff Beratung und Information für Frauen Lübeck e.V.
Beratungsstelle für Frauen und Mädchen
Mühlenbrücke 17
23552 Lübeck
Tel. 0451- 4002 – 70 60 202
Fax 0451- 4002 – 70 60 203
E-Mail: info@biff-luebeck.de
http://www.biff-luebeck.de/

 

Öffnungszeiten / Telefonische Erreichbarkeit:

Büro- und Tel.- Sprechzeiten
Mo, Di, Fr  8.30 – 12.30
Beratungszeiten:
Di               15.00 – 18.00 Uhr
Mi              14.30 – 16.30 Uhr
Do               9.00 – 12.00 Uhr

 

Sonstiges: (Auszüge, alle Angebote siehe: http://www.biff-luebeck.de/index.php/angebote/)

Unsere Angebote :

Jede Frau und jedes Mädchen ab 12 Jahren, die Unterstützung
sucht bei der Bewältigung schwieriger Lebenssituationen, kann
das Beratungsangebot der b i f f in Anspruch nehmen.
Wir unterstützen Mädchen und Frauen darin, ihre aktuelle problematische
Lage zu bewältigen und individuelle Lösungsmöglichkeiten und Lebens-
perspektiven zu entwickeln.

Die Schwerpunkte unserer Arbeit liegen im Hilfeangebot für Mädchen
und Frauen, die sexuelle Gewalt erfahren und erfahren haben
sowie im Bereich der Essproblematiken.

Die Beratung kann anonym, also ohne Nennung des Namens, erfolgen.

Sprechzeit in der Familienkiste Moisling:

Jeden 2. und 4. Donnerstag des Monats
von 15:00 bis 16:00 Uhr
Moislinger Mühlenweg 43
23560 Lübeck

biff Beratung und Information für Frauen Lübeck e.V. – Hilfeangebote für Frauen und Mädchen (ab 12 J.) bei sexualisierter Gewalt

Träger: biff Beratung und Information für Frauen Lübeck e.V.

 

Angebot: Hilfeangebote für Frauen und Mädchen (ab 12 J.) bei akuten Krisen, sexualisierter Gewalt und Essstörungen

 

Adresse:
biff Beratung und Information für Frauen Lübeck e.V.
Beratungsstelle für Frauen und Mädchen
Mühlenbrücke 17
23552 Lübeck
Tel. 0451- 4002 – 70 60 202
Fax 0451- 4002 – 70 60 203
E-Mail: info@biff-luebeck.de
http://www.biff-luebeck.de/

 

Öffnungszeiten / Telefonische Erreichbarkeit:

Büro- und Tel.- Sprechzeiten
Mo, Di, Fr  8.30 – 12.30
Beratungszeiten:
Di               15.00 – 18.00 Uhr
Mi              14.30 – 16.30 Uhr
Do               9.00 – 12.00 Uhr

 

Sonstiges: (Auszüge, alle Angebote siehe: http://www.biff-luebeck.de/index.php/angebote/)

Unsere Angebote :

Jede Frau und jedes Mädchen ab 12 Jahren, die Unterstützung
sucht bei der Bewältigung schwieriger Lebenssituationen, kann
das Beratungsangebot der b i f f in Anspruch nehmen.
Wir unterstützen Mädchen und Frauen darin, ihre aktuelle problematische
Lage zu bewältigen und individuelle Lösungsmöglichkeiten und Lebens-
perspektiven zu entwickeln.

Die Schwerpunkte unserer Arbeit liegen im Hilfeangebot für Mädchen
und Frauen, die sexuelle Gewalt erfahren und erfahren haben
sowie im Bereich der Essproblematiken.

Die Beratung kann anonym, also ohne Nennung des Namens, erfolgen.

Sprechzeit in der Familienkiste Moisling:

Jeden 2. und 4. Donnerstag des Monats
von 15:00 bis 16:00 Uhr
Moislinger Mühlenweg 43
23560 Lübeck

biff Beratung und Information für Frauen Lübeck e.V. – Hilfeangebote für Frauen und Mädchen (ab 12 J.) bei akuten Krisen

Träger: biff Beratung und Information für Frauen Lübeck e.V.

 

Angebot: Hilfeangebote für Frauen und Mädchen (ab 12 J.) bei akuten Krisen, sexualisierter Gewalt und Essstörungen

 

Adresse:
biff Beratung und Information für Frauen Lübeck e.V.
Beratungsstelle für Frauen und Mädchen
Mühlenbrücke 17
23552 Lübeck
Tel. 0451- 4002 – 70 60 202
Fax 0451- 4002 – 70 60 203
E-Mail: info@biff-luebeck.de
http://www.biff-luebeck.de/

 

Öffnungszeiten / Telefonische Erreichbarkeit:

Büro- und Tel.- Sprechzeiten
Mo, Di, Fr  8.30 – 12.30
Beratungszeiten:
Di               15.00 – 18.00 Uhr
Mi              14.30 – 16.30 Uhr
Do               9.00 – 12.00 Uhr

 

Sonstiges: (Auszüge, alle Angebote siehe: http://www.biff-luebeck.de/index.php/angebote/)

Unsere Angebote :

Jede Frau und jedes Mädchen ab 12 Jahren, die Unterstützung
sucht bei der Bewältigung schwieriger Lebenssituationen, kann
das Beratungsangebot der b i f f in Anspruch nehmen.
Wir unterstützen Mädchen und Frauen darin, ihre aktuelle problematische
Lage zu bewältigen und individuelle Lösungsmöglichkeiten und Lebens-
perspektiven zu entwickeln.

Die Schwerpunkte unserer Arbeit liegen im Hilfeangebot für Mädchen
und Frauen, die sexuelle Gewalt erfahren und erfahren haben
sowie im Bereich der Essproblematiken.

Die Beratung kann anonym, also ohne Nennung des Namens, erfolgen.

Sprechzeit in der Familienkiste Moisling:

Jeden 2. und 4. Donnerstag des Monats
von 15:00 bis 16:00 Uhr
Moislinger Mühlenweg 43
23560 Lübeck

Vorwerker Diakonie – Übergangswohnen für Frauen und Männer

 

Träger: Vorwerker Diakonie

 

Angebot: Übergangswohnen für Frauen und Männer

 

Adresse:
Vorwerker Diakonie
Wohnanlage Siems
Siemser Landstraße 44
23569 Lübeck
Tel. 0451 – 39 22 31
Fax 0451 – 39 22 31
E-Mail: wohnanlage.siems@vorwerker-diakonie.de
www.vorwerker-diakonie.de

 

Öffnungszeiten / Telefonische Erreichbarkeit:

 

 

Sonstiges: (Auszüge, alle Angebote siehe: http://www.vorwerker-diakonie.de/hilfen/gefaehrdetenhilfe/wohnen/wohnanlagesiems/

Die Wohnanlage Siems bietet Übergangswohnmöglichkeiten mit
Gemeinschaftsküche und gemeinschaftlich zu nutzenden Sanitärräumen
für jeweils drei Zimmer.

Das Angebot steht Männern und Frauen offen, die eine kurzfristig verfügbare Wohnung als Übergangslösung oder für längere Zeit benötigen und persönliche Unterstützung wünschen.

Die Zielsetzung heißt Integration in normale Wohn- und Arbeitsverhältnisse.

Vorwerker Diakonie – Stationäres Wohnen für Frauen (18 – 60 J.) und Männer (18-25 J.)

 

Träger: Vorwerker Diakonie

 

Angebot: Stationäres Wohnen für Frauen (18 – 60 J.) und Männer (18-25 J.) gem. §§ 67,97 SGB XII

 

Adresse:
Vorwerker Diakonie
Franziska-Amelung-Haus
Friedenstraße 92
23554 Lübeck
Tel. 0451- 4002 – 565 70
Fax 0451- 4002 – 565 79
E-Mail: franziska-amelung-haus@vorwerker-diakonie.de
www.vorwerker-diakonie.de

 

Öffnungszeiten / Telefonische Erreichbarkeit:

 

 

Sonstiges: (Auszüge, alle Angebote siehe: http://www.vorwerker-diakonie.de/hilfen/gefaehrdetenhilfe/wohnen/franziskaamelunghaus/ )

Wir sind eine stationäre Einrichtung für Menschen in und mit besonderen
sozialen Problemlagen, wie z.B. Wohnungslosigkeit, Beeinträchtigungen
bei einer eigenverantwortlichen Lebensführung, Arbeitslosigkeit und soziale Isolation.

Als ein besonderes Angebot bieten wir einen Bereich mit vier Plätzen nur für Frauen.
Im Regelfall erfolgt die Vermittlung über ambulante Dienste und Einrichtungen.
Bei einer positiven Entscheidung für eine Aufnahme nach einem persönlichen
Gespräch erfolgt die Kostenübernahmeklärung gemeinsam mit dem Franziska-Amelung-Haus.
Wir unterstützen auf dem Weg zur Eigenständigkeit in allen Lebensbereichen.

Vorwerker Diakonie – Hilfen für Frauen (ab 25 J. ) in sozialen Notlagen

 

Träger: Vorwerker Diakonie

 

Angebot: Hilfen für Frauen (ab 25 J. ) in sozialen Notlagen

 

Adresse:
Vorwerker Diakonie
Beratungsstelle für Frauen
Hartengrube 1
23552 Lübeck
Tel. 0451- 4002 – 565 30 / 31
Fax 0451- 4002 – 565 39
E-Mail: frauenberatung.luebeck@vorwerker-diakonie.de
www.vorwerker-diakonie.de

 

Öffnungszeiten / Telefonische Erreichbarkeit:

Mo, Di, Do, Fr  8.30 – 12.00 Uhr
Di zus.            14.00-17.00 Uhr
und nach Vereinbarung

 

Sonstiges: (Auszüge, alle Angebote siehe: http://www.vorwerker-diakonie.de/hilfen/gefaehrdetenhilfe/beratungsstellen/frauen/)

Wir sind eine Beratungsstelle für (in der Regel allein lebende) Frauen
ab 25 Jahren,  die sich in schwierigen sozialen Notlagen befinden
(§§ 67 ff. SGB XII).  Sie können sich u. a. in ungesicherten
Wohnverhältnissen, finanzieller Not, sozialer Isolation, Abhängigkeiten
und/oder gesundheitlichen Beeinträchtigung äußern.
Unsere Hilfe kann in Form von Information, Beratung und langfristiger
Unterstützung  in  Anspruch genommen werden. Sie ist individuell
zugeschnitten, ganzheitlich und orientiert  sich an der Lebenswirklichkeit
und den jeweiligen besonderen Fähigkeiten der  Ratsuchenden.

Unsere Angebote im Einzelnen:
Hilfen bei existenzsichernden Maßnahmen (Antragstellungen und Unterkunft)
Hilfen bei Wohnraumsicherung
Möglichkeiten eines Kontos (Verwahrgeldkonto)
Verfügbarkeitsadresse für Wohnungslose
Hilfen zur Beseitigung von Vermittlungshemmnissen zur Arbeitsaufnahme
Koordinierung ergänzender Hilfen
Krisenintervention
Raum für Gespräche
Gespräche mit Bezugspersonen nach Wunsch
Hausbesuche / Begleitungen
Hilfen im Zusammenhang mit Prostitution

Kurzfristige Termine bei Bedarf auch außerhalb der Sprechzeiten möglich,
auch mit männlichen Bezugspersonen