Stadtmission Chemnitz e.V. – Suchtberatungs- und Behandlungsstelle

 

Träger: Stadtmission Chemnitz e.V.

 

Angebot: Suchtberatungs- und Behandlungsstelle

 

Adresse:

Stadtmission Chemnitz e.V. Suchtberatungs- und Behandlungsstelle
Glockenstraße 5 (EG rechts)
09130 Chemnitz
Tel. 0371 – 433 41 11
Fax 0371 – 433 42 63
E-Mail: sucht@stadtmission-chemnitz.de
www.stadtmission-chemnitz.de

 

Öffnungszeiten / Telefonische Erreichbarkeit:

Mo, Di, Fr            8.00 – 12.00 Uhr
Mo                     13.00 – 17.00 Uhr
Di, Do                13.00 – 18.00 Uhr

 

Sonstiges: (Auszüge, alle Angebote siehe: http://www.stadtmission-chemnitz.de/wDeutsch/suchtkrankenhilfe/amb_suchtberatung/suchtberatungsstelle.shtml?navid=54)

Mit uns können Sie Themen besprechen, die Sie in Bezug auf
Alkohol- und Drogenkonsum, abhängig machende Medikamente,
Glücksspiel und auffällige Medien- und PC-Nutzung haben.
Wir möchten Sie dabei unterstützen und begleiten, Ihre aktuelle
Lebenssituation im Hinblick auf den Suchtmittelkonsum bzw.
suchtbezogene Verhaltensweisen vorurteils- und wertfrei zu erfassen
und mit Ihnen gemeinsam angemessene Wege der Bewältigung zu finden.

Angehörigen, Partnerinnen und Partnern von suchtkranken Personen bieten
wir Raum und Zeit, ihre Belastungen und Befürchtungen mit uns zu
besprechen und individuelle Lösungswege zu erarbeiten.

Stadtmission Chemnitz e.V. – Schwangerschaftskonfliktberatung nach § 219

Träger: Stadtmission Chemnitz e.V.

 

Angebot: Schwangerschaftskonfliktberatung nach § 219

 

Adresse:

Stadtmission Chemnitz e.V.
Schwangerschaftskonfliktberatung
Glockenstraße 5 – 7
09130 Chemnitz
Tel. 0371 – 433 41 25
Fax 0371 – 433 42 22 125
E-Mail: lbst@stadtmission-chemnitz.de
www.stadtmission-chemnitz.de

 

Öffnungszeiten / Telefonische Erreichbarkeit:

Mo, Di, Fr            8.00 – 12.00 Uhr
Mo                     13.00 – 17.00 Uhr
Di, Do                13.00 – 18.00 Uhr

 

Sonstiges: (Auszüge, alle Angebote siehe: http://www.stadtmission-chemnitz.de/wDeutsch/sozialedienste/lebensberatung/schwangerschaftkonflikt/start.shtml?navid=98)

In dem Beratungsgespräch möchten wir Ihnen die
Möglichkeit geben, allein oder mit Ihrem Partner über
Ihre Situation zu reden und  Sie über Hilfen informieren.

Die Beratung ist ergebnisoffen. Sie erhalten eine Bescheinigung
über die durchgeführte Beratung.

Stadtmission Chemnitz e.V. – Tagestreff und Beratung für hilfsbedürftige Frauen und Männer

Träger: Stadtmission Chemnitz e.V.

 

Angebot: Tagestreff und Beratung für hilfsbedürftige Frauen und Männer

 

Adresse:

Stadtmission Chemnitz e.V.
Tagestreff „Haltestelle“
Lohstraße 2
09111 Chemnitz
Tel. 0371 – 67 17 51
Fax 0371 – 63 11 96
E-Mail: wlh@stadtmission-chemnitz.de
www.stadtmission-chemnitz.de

 

Öffnungszeiten / Telefonische Erreichbarkeit:

Mo – Do                    9.00 – 16.00 Uhr
Fr                               9.00 – 13.45 Uhr
So + Feiert.           10.30 – 14.00 Uhr

 

Sonstiges: (Auszüge, alle Angebote siehe: http://www.stadtmission-chemnitz.de/wDeutsch/sozialedienste/wohnungslos/tagesststaette/start.shtml?navid=113

Der Tagestreff „Haltestelle“ bietet niedrigschwellige, tagesstrukturierte
Angebote an, um den hilfebedürftigen Menschen die Möglichkeit zu
sozialen Kontakten sowie Unterstützung zur Reintegration in das
gesellschaftliche Leben zu geben. In unserer Einrichtung ist der Konsum
von alkoholischen Getränken nicht gestattet.
Angebot:
preiswertes Frühstück und Mittagessen
alkoholfreie Getränke zum Selbstkostenpreis
Waschmaschine, Trockner, Bügeleisen
Duschmöglichkeit und notwendige Hygieneartikel
Einrichten einer Postadresse
Schließfächer zur Aufbewahrung von persönlichen Gegenständen

Beratungsangebot:
Krisenintervention
Ermittlung und Klärung des Hilfebedarfs
Information zu Unterbringungsmöglichkeiten
Beratung und Unterstützung bei der Beschaffung von Wohnraum
Beratung bei Fragen und Problemen mit Vermietern, Mietschulden,
Ansprüchen auf soziale Leistungen

Stadtmission Chemnitz e.V. – Beratungsstelle für Wohnungsnotfälle und Existenzsicherung

Träger: Stadtmission Chemnitz e.V.

 

Angebot: Beratungsstelle für Wohnungsnotfälle und Existenzsicherung

 

Adresse:

Stadtmission Chemnitz e.V.
Beratungsstelle
Lohstraße 2
09111 Chemnitz
Tel. 0371 – 404 33  12 / -14
Fax 0371 – 63 11 96
E-Mail: wlh.bs@stadtmission-chemnitz.de
www.stadtmission-chemnitz.de

 

Öffnungszeiten / Telefonische Erreichbarkeit:

Mo – Do                   8.30 – 12.00 Uhr
Mo, Di, Do            13.00 – 17.00 Uhr
Fr                              9.00 – 12.00 Uhr

 

Sonstiges: (Auszüge, alle Angebote siehe: http://www.stadtmission-chemnitz.de/wDeutsch/sozialedienste/wohnungslos/beratung/start.shtml?navid=111)

Die Beratungsstelle bietet:
Hilfe bei der Sicherung und Erhaltung von Wohnraum bei
drohendem Wohnungsverlust
Abwendung von Kündigung bei Mietschulden
Regulierung von Miet- und Energieschulden
Beratung bei materieller und finanzieller Grundabsicherung
Beantragung von Leistungen und Ausfüllen von Formularen
Kontaktaufnahme zu Vermietern und Ämtern zur Wohnraumsicherung
Durchsetzung von Rechtsansprüchen (z.B. Sozialamt, Arbeitsamt)
Suche nach Wohnraum für wohnungslose Menschen
Erarbeitung von konstruktiven Lebensperspektiven

WILDWASSER e.V. AG gegen sexualisierte Gewalt – Beratung für Frauen und Mädchen (ab 12 J.)

Träger: WILDWASSER Chemnitz e.V. AG gegen sexualisierte Gewalt

 

Angebot: Beratung für Frauen und Mädchen (ab 12 J.)

 

Adresse:

WILDWASSER Chemnitz e.V.
Beratungs-und Informationsstelle
Kaßbergstraße 22
09112 Chemnitz
Tel. 0371 – 35 05 34
Fax 0371 – 35 05 36
E-Mail: verein@wildwasser-chemnitz.de
www.wildwasser-chemnitz.de

 

Öffnungszeiten / Telefonische Erreichbarkeit:

Di               9.00 – 12. 00 Uhr
Do          14.00 – 18.00 Uhr
Beratungstermine nach Absprache

 

Sonstiges: (Auszüge) alle Angebote siehe: http://www.wildwasser-chemnitz.de

Ein Angebot für betroffene Frauen und Mädchen ab 12 Jahren
die von körperlicher, seelischer und sexueller Gewalt betroffen
sind. Unser Ziel von Beratung ist es, dass Sie Ihren Alltag und
Ihr Leben selbstbestimmt gestalten.

Möglich sind:
Ein- oder mehrmalige Beratungsgespräche mit dem Ziel der Entlastung.
Unterstützung bei der Alltagsbewältigung.
Informationen über Auswirkungen von sexualisierter Gewalt.
Informationen zu Therapiemöglichkeiten und zu rechtlichen Belangen.
Begleitung und Beratung zu behördlichen und rechtlichen Angelegenheiten.
Vermittlung zu weiterführenden Institutionen und/oder Beratungsstellen.

Die Beratung ist kostenlos und anonym möglich.

Caritasverband und Stadtmission Chemnitz e. V. – Bahnhofsmission – Anlaufpunkt für sozial schwache Frauen und Männer

Träger: Caritasverband für Chemnitz und Umgebung e.V. und Stadtmission Chemnitz e.V.,  gefördert durch die Stadt Chemnitz

 

Angebot: Bahnhofsmission – Anlaufpunkt für sozial schwache Frauen und Männer

 

Adresse:

Kirchliche Bahnhofsmission
Hauptbahnhof Chemnitz
Bahnhofstraße 1
09111 Chemnitz
Tel. 0371 – 493 32 31
Fax 0371 – 493 32 31
E-Mail: bahnhofsmission@stadtmission-chemnitz.de
www.stadtmission-chemnitz.de

 

Öffnungszeiten / Telefonische Erreichbarkeit:

 

 

Sonstiges: (Auszüge, alle Angebote siehe: http://www.stadtmission-chemnitz.de/wDeutsch/sozialedienste/bahnhofsmission/start.shtml?navid=91)

Da sein“ und Zeit haben für Menschen aus allen sozialen Schichten,
auch und besonders für junge Mädchen und Frauen mit Schwierigkeiten,
sozialen Problemen, Lebensfragen und in akuten Krisen.

Die Betroffenen erfahren Stärkung und Begleitung, sie werden informiert,
beraten und es wird gemeinsam nach Lösungswegen zur Problembewältigung
gesucht. Neben einem Gästezimmer steht ein Raum für Einzelgespräche zur
Verfügung.

Hilfesuchende werden an Beratungsstellen, Sozialämter, Notunterkünfte u.a. vermittelt.