Caritasverband – Wohnungsnotfallhilfen

Träger: Caritasverband Hamm e.V.

 

Angebot: Wohnungsnotfallhilfen

 

Adresse:

Caritasverband Hamm e.V.
Wohnungsnotfallhilfen
Brüderstraße 33
59065 Hamm
Tel. 02381 – 87 99 84
Fax 02381 – 87 99 86
E-Mail: info.wohnungsnotfallhilfe@caritas-hamm.de
www.cvhamm.caritas.de

 

Öffnungszeiten / Telefonische Erreichbarkeit:

Brüderstraße:
Mi           15.00 – 17.00 Uhr
und nach tel. Vereinbarung
Rathaus:
Mo, Do   10.00 – 12.00 Uhr

Sonstiges: (Auszüge, alle Angebote siehe: http://www.cvhamm.caritas.de/69728.html)

Berufserfahrene Fachkräfte informieren, beraten und begleiten
Rat- und Hilfesuchende, die akut von Wohnungsverlust bedroht sind.

Wir unterstützen Sie beim Erhalt Ihrer bisherigen Wohnung
oder bei der Suche nach einer neuen Wohnung.
Wir informieren Sie zu Ihren rechtlichen Möglichkeiten und
helfen bei der Klärung Ihrer wirtschaftlichen Situation.
Wir begleiten Sie zu und bei Terminen mit Vermietern, Ämtern,
Fachdiensten usw.

Die katholische Kirche Hamm und der Caritasverband Hamm
engagieren sich in der Form der Wohnungsnotfallhilfe, sowohl
in der Begleitung von Menschen in Notunterkünften, beim Auszug
aus diesen Unterbringungen und vorbeugend in der Prävention.

Eine enge Zusammenarbeit mit der Stadt Hamm findet inhaltlich
mit der gemeinsamen Fachstelle für Wohnungsnotfälle
(Wohnungsförderungsamt, Technisches Rathaus, 1. Etage),
sowie durch wesentliche Mitfinanzierung der Gesamtkosten ihren Ausdruck.

Die Beratungseinrichtungen befinden sich dezentral in den einzelnen Stadtteilen